Handelsgesetzbuch (HGB) Handelsgeschäfte

Handelsgesetzbuch (HGB)
Viertes Buch 4
Handelsgeschäfte

Stand: Zuletzt geändert durch Art. 24 Abs. 6 G v. 23.6.2017 I 1693

§ 353 HGB

Kaufleute untereinander sind berechtigt, für ihre Forderungen aus beiderseitigen Handelsgeschäften vom Tage der Fälligkeit an Zinsen zu fordern. Zinsen von Zinsen können auf Grund dieser Vorschrift nicht gefordert werden.